Warnung vor Billig-Kopien der DJI Akkus für Phantom 2 / Vision / Vision+

09.07.2014 08:15

Dabei wurden folgende Mängel festgestellt:

  • Minderwertiges nicht feuerfestes Gehäuse
  • Labiles Weichplastik das sich leicht verbiegt und bricht
  • Kein Hinweis auf die Produktionsstätte des Akkus
  • Trotz eines vermeintlichen Zertifikates nicht zertifizierte und minderwertige innere und äußere Bauteile
  • Minderwertige Steckverbinder
  • Produktionsfehler und Gefahr eines internen Kurzschlusses. Dies kann zum Defekt und schlimmstenfalls zum Brandfall führen.

Es wird wärmstens empfohlen, originale Akkus zu verwenden. DJI wird keine Haftung für Schäden übernehmen, die durch die Verwendung von kopierten Akkus entstehen.


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.